Autor: Romeo Herbst

Webinar: Der a.CRM-Profi

Bereits seit 18 Monaten steht unsere Gratis-CRM-Software a.CRM auf der AnSyS-Homepage zum Download bereit. Die Software hat in dieser Zeit bereits eine gute Verbreitung erfahren. Täglich lernen wir, meist per Email, Facebook oder XING, neue Anwender kennen. Dem Wunsch dieser…

Lieblings-Blog im Dashboard von a.CRM und AnSyS.B4C

Blogs sind die Internetseiten der Zukunft. Deshalb werden Blogs SEO-technisch auch höher bewerte als statische Internetseiten. Die Kommunikation modernen Unternehmen mit der Internet-Community findet über Blogs statt. Blog-Systeme wie WordPress, das das verbreitetste System seiner Art ist und in wenigen…

a.CRM ist „BEST OF CRM 2014“

Unsere CRM-Lösung a.CRM wurde im Rahmen des IT-Innovationspreises 2014 als „BEST OF CRM“ gekürt. Der Innovationspreis-IT-2014 ist ein Preis der Initiative Mittelstand, der in verschiedenen Kategorien verliehen wird. Im Rahmen der Preisvergabe werden durch 100 namhafte Juroren jedes Jahr die…

a.CRM oder AnSyS.B4C: Was ist der Unterschied

Diese Frage drängt sich vielen Interessenten und Kunden auf, die zum ersten Mal mit den Produkten der AnSyS GmbH in Kontakt kommen: Die erste Software, die man als Unternehmensgründer für einen erfolgreichen Start benötigt, ist eine Softwarelösung für das Kontaktmanagement.…

Aktualisierung Bankenstammdaten

Wenigstens einmal im Jahr ist es sinnvoll, wenn Sie die Bankenstammdaten in AnSyS.ERP, AnSyS.B4C und ggf. auch in a.CRM auf den aktuellen Stand der Daten der Deutschen Bundesbank bringen. Insbesondere die SEPA-Umstellung ist ein aktueller Grund dafür, weil in diesen…

a.CRM-Installation unter MAC OS X

Seit kurzem gibt es Probleme mit der Installation von webstartbasierten Programmen unter MAC OS X, zum Beispiel bei der Arbeit mit dem Safari-Browser. Webstart oder auch Java Web Start ist eine Technik von Sun Microsystems, die es ermöglicht, Java-Anwendungen über…

Nachkalkulation sichert den Gewinn

Viele Handels- und Dienstleistungsunternehmen sehen sich heute einem teilweise ruinösen Wettbewerb ausgesetzt. Sowohl im Großhandel als auch im Einzelhandeln werden oft Produkte zu Konditionen angeboten, die unterhalb des eigenen Einstandspreises liegen. Und wenn man bereits Sonderkonditionen mit dem Hersteller vereinbart…